Publikationen

Herausgeber

der Reihe


Pflegekinderforschung
bei Beltz /Juventa

Mit Monografien von:
Daniela Reimer; Yvonne Gassmann; Karin Werner; Eric v. Santen, Liane Pluto und Christian Peuckert; Carmen Hofer-Temmel und Christina Rothdeutsch-Granzer; Ingrid Klein.
Weitere werden folgen.

Buchpublikationen

Wolf, Klaus (2015):
Sozialpädagogische Pflegekinderforschung (Hrsg.).
Bad Heilbrunn (Verlag Julius Klinkhardt).

Wolf, Klaus (2015):
Sozialpädagogische Interventionen in Familien.
Weinheim, Basel (Beltz/Juventa) 2015, 2. deutlich erweiterte Auflage

Wolf, Klaus (2002):
Erziehung zur Selbständigkeit in Familie und Heim.
Weinheim (Votum/Beltz) 2002

Wolf, Klaus (2001); Koautor Werner Freigang:
Heimerziehungsprofile. Sozialpädagogische Porträts
Weinheim, Basel (Beltz Verlag) 2001.

Wolf, Klaus (1999)
Machtprozesse in der Heimerziehung.
Münster (Votum)
PDF ansehen (2 MB)

Wolf, Klaus (1993) (Hrsg.):
Entwicklungen in der Heimerziehung.
Münster 1993 (2. Aufl. 1995, 3. Aufl. 2000)

Wolf, Klaus (1981) Koautor Henning Trabandt:
Veränderung der Heimerziehung - Großheime und ihre Zersiedelung.
Stuttgart (Enke)

Wolf, Klaus (2006)
Wie wirken pädagogische Interventionen?
In: Jugendhilfe, Heft 6/2006: 294-301

Wolf, Klaus (2006)
Pflegekinderwesen im Aufbruch?
In: Jugendhilfe-Report des Landschaftsverbandes Rheinland, Heft 2/2006/, S. 6-9.

Wolf, Klaus (2006)
Sozialpädagogische Familienhilfe aus Sicht der Klientinnen und Klienten - Forschungsergebnisse und offene Fragen.
In: Fröhlich-Gildhoff, Engel, Rönnau, Kraus (HG.): Forschung zur Praxis in den ambulanten Hilfen zur Erziehung.
Freiburg (FEL Verlag) 2006: 83 - 100

Wolf, Klaus (2006)
Modernisierung des Pflegekinderwesens?
Zeitschrift für Kindheitsrecht und Jugendhilfe, 9/2006, S. 396 – 398.

Wolf, Klaus (2006)
Sind sozialpädagogische Interventionen in Familienkulturen möglich und zulässig?
In: A. Heimgartner, K. Lauermann (Hg.): Kultur in der Sozialen Arbeit.
Klagenfurt, Ljubljana, Wien (Verlag Hermagoras/Mohorjeva) 2006: 231-250

Wolf, Klaus (2006)
Bedeutung pädagogischer Gestaltung gelingenden Aufwachsens.
In. gilde rundbrief 60. Jahrgang 2006, Heft 1: 7 - 16

Wolf, Klaus (2005)
Pädagogische Mitarbeiterinnen als Potenziale im Lebensfeld von Kindern. Anfragen an professionelle Erziehung (in Lebensgemeinschaften).
In: Forum Erziehungshilfen, Heft 3, 2005, S. 178-182

Wolf, Klaus (2004)
Das Leben im Heim - aus der Perspektive von Kindern betrachtet?
In: Siegen:Sozial, Heft 2, 2004: 2-9

Wolf, Klaus (2004) Koautorin: Anja Frindt
Hoffnungslose Familien? Chancen der sozialpädagogischen Familienhilfe.
In: ajs Landesarbeitsstelle Baden-Württemberg (Hrsg.): Von wegen Privatsache ... . Erziehungspartnerschaft zwischen Familie und Gesellschaft.
Stuttgart 2004: 127 - 142

Wolf, Klaus (2003)
Familien als Adressaten sozialpädagogischer Interventionen.
In: Forum Erziehungshilfen, Heft 5, 2003: 260-266

Wolf, Klaus (2003)
Sozialpädagogische Interventionen.
In: Lauermann & Knapp (Hg.): Sozialpädagogik in Österreich. Perspektiven in Theorie und Praxis.
Klagenfurt, Ljubljana, Wien (Mohorjeva Hermagoras) 2003, S. 92 - 105

Wolf, Klaus (2003)
Und sie verändert sich immer noch: Entwicklungsprozesse in der Heimerziehung.
In: Struck, Galuske, Thole (Hg.): Reform der Heimerziehung. Eine Bilanz.
Opladen (Leske&Budrich) 2003: 19 - 36

Wolf, Klaus (2003)
Im Geflecht unterschiedlicher Interessen: Parteilichkeit und Partizipation als professionelle Orientierung?
In: Hast, Schlippert, Schröter, Sobiech, Teuber (Hrsg.): Heimerziehung im Blick. Perspektiven des Arbeitsfeldes Stationäre Erziehungshilfen.
Frankfurt a.M. (IGFH Eigenverlag) 2003. S. 171-186

Wolf, Klaus (2002)
Spezialisierte Profis oder geduldige Hausfrauen? Zum Selbstverständnis von Mitarbeiterinnen in Erziehungsstellen.
In: Evangelische Jugendhilfe 2002, Heft 1, 24-33.

Wolf, Klaus (2002)
Mächtige Erwachsene oder Respekt vor Kinderrechten?
In: Aktion Jugendschutz, Landesarbeitsstelle Baden-Württemberg (Hg.): Alles was Recht ist … Demokratie gilt auch für Kinder und Jugendliche.
AJS Stuttgart 2002
PDF ansehen (4 MB)

Wolf, Klaus (2002)
Der Versuch, glücklich zu leben: Lebensgemeinschaften als pädagogische Orte.
In: Sozialpädagogisches Institut im SOS-Kinderdorf e.V. (Hg.): Glücklich an einem fremden Ort? Familienähnliche Betreuung in der Diskussion.
Münster (Votum) 2002: 108-124

Wolf, Klaus (2000)
Betreuung in Lebensgemeinschaften: Chancen und Risiken eines wichtigen Heimerziehungsarrangements.
In: Evangelische Jugendhilfe 2000: 73-83

Wolf, Klaus (2000)
Schwierige Jugendliche - ohnmächtige Erzieher?
In: Jugendhilfe 2000: 139- 147

Wolf, Klaus (1999)
Die Leistungsfähigkeit impliziter Erziehung.
In: V. Krolzik (Hg.): Pflegekinder und Adoptivkinder im Focus.
Idstein 1999: 9 - 24

Wolf, Klaus (1999)
Der Normalitätsentwurf des Jugendamtes und die Realität des Lebens. Eine Fallgeschichte aus der Heimerziehung.
In. P. Becker, J. Koch (Hg.): Was ist normal? Normalitätskonstruktionen in Jugendhilfe und Jugendpsychiatrie.
Weinheim, München 1999: 109 - 126

Wolf, Klaus (1999)
Heimerziehung aus Kindersicht als Evaluationsstrategie
In: Schriftenreihe des Sozialpädagogischen Instituts im SOS-Kinderdorf.
München 1999: 6 - 39

Wolf, Klaus (1999)
Jugendhilfestationen in Mecklenburg-Vorpommern.
In: F. Peters u.a. (Hg.): Integrierte Erziehungshilfen - Qualifizierung der Jugendhilfe durch Flexibilisierung und Integration?
Frankfurt 1998: 225 - 249

Wolf, Klaus (1998)
Professionelle Familienerziehung: Professionalität oder Harmonie?
In: Jugendhilfe 1998: 32-4
PDF ansehen (0,5 MB)

Wolf, Klaus (1998)
Sozialpädagogische Betreuung oder Behandlung? Kinder zwischen Heimerziehung und Psychiatrie.
In: Ch. Köttgen (Hg.): Wenn alle Stricke reißen. Kinder und Jugendliche zwischen Erziehung, Therapie und Strafe.
Bonn 1998: 46 - 60

Wolf, Klaus (1998)
Unverschämte Kinder oder unprofessionelle Betreuung? Überlegungen zum Umgang mit Straßenkindern.
In: Jugendhilfe Heft 4 / 1998: 196 - 207

Wolf, Klaus (1998)
Die Eigenart der pädagogischen Beziehung und Interaktion.
In: Institut für Sozialpädagogik und Sozialarbeit (Hg.): Pädagogische Qualität in der Jugendhilfe.
Dresden (TU Eigenverlag) 1998
PDF ansehen (5 MB)

Wolf, Klaus (1997)
Familienerziehung im professionellen Rahmen.
In: U. Naumann, B. Hammer (Hg.): Perspektiven der Erziehungsstellen-Arbeit. Beiträge zur 1. Bundesfachtagung Erziehungsstellen in Kassel 1997.
Frankfurt 1998: 19-38

Wolf, Klaus (1997)
Utopie vom besseren Leben.
In: Wolff u.a. (Hg.): Lebensweltorientierung konkret - Jugendhilfe auf dem Weg zu einer veränderten Praxis. Beiträge zur IGfH - Jahrestagung 1996 in Dresden. Frankfurt 1997: 160 - 168

Wolf, Klaus (1996)
Ausgrenzung forcierende und legitimierende Alltagstheorien in der Jugendhilfe.
In: Forum Erziehungshilfe 1996: 86 - 90

Wolf, Klaus (1996)
Betreutes Wohnen: Lebensweltorientierte Betreuung in synthetischen Gemeinschaften.
In: Evang. Jugendhilfe 1996: 3- 14

Wolf, Klaus (1996)
Unerträgliche Kinder: Produkte und Opfer unserer Einfallslosigkeit?
In: Unsere Jugend 1996: 455 - 471
PDF ansehen (1,2 MB)

Wolf, Klaus (1996)
Selbständigkeitserziehung im Heim - kontrollpsychologisch betrachtet.
In: Forum Erziehungshilfe 1996: 244 - 247

Wolf, Klaus (1995)
Professionelle Familienerziehung?
In: Jugendhilfe 1995: 76- 88

Wolf, Klaus (1995)
"Entthronung" der Heimerziehung durch ein Konzept flexibel organisierter Erziehungshilfen?
In. Evang. Jugendhilfe 1995: 28 - 36

Wolf, Klaus (1993)
Veränderung der Heimerziehung: Die großen Linien.
In: ders. (Hrsg.): Entwicklungen in der Heimerziehung.
Münster (Votum) 12 - 64

Wolf, Klaus (1993)
Wohin hat uns die Heimreform gebracht?
In: ders. (Hrsg.): Entwicklungen in der Heimerziehung.
Münster (Votum) 92 - 102

Wolf, Klaus (1993)
Zum Verhältnis von Jugendhilfe und Jugendpsychiatrie.
In: ders. (Hrsg.): Entwicklungen in der Heimerziehung.
Münster (Votum) 231 - 240

Wolf, Klaus (1992)
Veränderungen in der Heimerziehung und Jugendhilfe als Spiegel veränderter Moralvorstellungen und Kontrollstile? Zur Moral, Politik und zum Selbstverständnis von PädagogInnen und Trägern.
In: F. Peters , W. Trede (Hg.): Strategien gegen Ausgrenzung.
Frankfurt (IGfH) 1992

Wolf, Klaus (1991)
Abgrenzung oder Vernetzung - Das Profil der erzieherischen Hilfen und ihre Ausgestaltung, Entwicklung von Verbundsystemen, Vernetzung der Hilfen zur Erziehung und deren kostenmäßige Gestaltung.
In: Jugendhilfe im vereinten Deutschland - Auftrag und Chancen freier Träger, EREV Schriftenreihe 2/3 1991

Wolf, Klaus (1989)
Neue Formen der Heimerziehung: Neuer Wein in alten Schläuchen?
EREV Fortbildungsbrief: Mitarbeiter in der Jugendhilfe, 1989

Wolf, Klaus (1988)
Erfahrungen und Probleme mit der Flexiblen Betreuung.
In: Sozialpädagogische Fortbildung: Dokumente und Materialien. Heft 13 (1988)